Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

June 26 2015

Atomausstieg 2015 – gehen ohne Atomkraftwerke die Lichter aus?
Alle AKW könnten sofort abgeschaltet werden

Nicht nur das AKW Grafenrheinfeld, sondern alle neun noch laufenden AKW sind für die Stromversorgung überflüssig und könnten schon 2015 abgeschaltet werden. In einer aktuellen Studie im Auftrag von .ausgestrahlt hat das Energiewende-Beratungsunternehmens Arepo Consult die vorhandenen Stromerzeugungskapazitäten untersucht. Demnach stehen selbst unter extrem pessimistischen Annahmen (Dunkelheit, deutschlandweite Flaute, maximal hoher Strombedarf) rechnerisch genügend nicht-atomare Kraftwerke zur Verfügung, um den gesamten Stromverbrauch in Deutschland jederzeit zu decken...
[zur Studie (pdf)]
https://www.ausgestrahlt.de/hintergrundinfos/studien
Reposted fromunbill unbill

June 24 2015

Barkha Dutt, of NDTV, shuts down white feminism at the Women in the World summit in New York City. [X]

(Source: baawri)



Fuck Yeah Diomedes
Reposted fromlordminx lordminx viagingerglue gingerglue

June 23 2015

June 22 2015

Feigheit geht vor Freiheit

Die Freiheit aller wird eingeschränkt, damit man sich im Fall der Fälle nicht vorwerfen lassen muss, man habe sie nicht rechtzeitig eingeschränkt.

Man könnte es auch so formulieren:
Die Terroristen haben schon gewonnen.

SPD & VDS | SpOn
Reposted fromachim724 achim724 viagingerglue gingerglue
BP kauft 20% Anteil von einem russischen Ölfeld in Ostsibirien. Denn, liebe Leser, Sanktionen gegen Russland gelten nur für die EU, nicht für die USA. Wo kämen wir da auch hin, wenn die US-Wirtschaft Nachteile wegen US-Außenpolitik hinnehmen müsste?

Update: Wobei BP natürlich auf dem Papier eine englische Firma ist. Auch wenn das bei internationalen Konzernen ja immer ein bisschen schwierig ist, besonders wenn sie an der Börse gehandelt werden und die meisten Investoren irgendwelche institutionellen Anleger sind, im Allgemeinen irgendwelche Fonds.

Fefes Blog
Reposted frome-gruppe e-gruppe

Verfassungsfeind als Verfassungsminister

Auf solche vermeintlichen Innenminister können wir gerne verzichten!

Reposted fromachim724 achim724
Nur weil die Täter Allahu Akbar rufen, heißt das noch lange nicht, das sie deswegen für den Islam stehen. Die Pegida ruft ja auch “Wir sind das Volk”
— Netzfeuilleton (via international-kuhkaff)

Die Toten kommen

[Symbolbild]

Solidarité avec les Sans-Papiers!

"Fakt ist, dass das ZPS mit ihrer Aktion eine künstlerische Intervention begonnen hat, die zwangsläufig in politischen Protest münden musste – allein schon, weil die Bürgerinnen und Bürger, die an ihr teilnehmen, sich nicht als Künstler, sondern als politische Bürger verstehen, die nicht bereit sind, die tödlichen Flüchtlingspolitik der Bundesregierung und der EU unwidersprochen mitzutragen. Und so fanden sich unter der Demonstrierenden zwar der schwarze Block und Antifa-Fahnen, aber auch jede Menge Familien, Studierende und Schüler."

Reposted fromachim724 achim724

June 20 2015

0711 b4b4 500
Reposted fromverschwoerer verschwoerer viaDeva Deva
5891 10c7 500

À propos Charleston

We do have statistics showing that the vast majority of people who commit acts of violence do not have a diagnosis of mental illness and, conversely, people who have mental illness are far more likely to be the victims of violence than the perpetrators.
We know that the stigma of people who suffer from mental illness as scary, dangerous potential murderers hurts people every single day — it costs people relationships and jobs, it scares people away from seeking help who need it, it brings shame and fear down on the heads of people who already have it bad enough.

It’s Not About Mental Illness | Alternet
Reposted fromachim724 achim724
3851 6e0b 500
Reposted fromreturn13 return13

June 19 2015

9916 6992 500
Reposted fromhagis hagis viagingerglue gingerglue
Reposted fromgruetze gruetze viagingerglue gingerglue
0048 c58d 500
Reposted fromsofeminist sofeminist viagingerglue gingerglue
Kurze Durchsage der Bundesregierung in Sachen Atomwaffen.

Deren Position ist eigentlich ganz einfach: Neue Atomwaffen in Russland sind schlecht für die Welt, neue Atomwaffen der USA in Deutschland sind wichtig, und im Übrigen ein technischer und kein politischer Vorgang, und eigentlich sind wir für eine atomwaffenfreie Welt. Außerdem heißt, dass die USA ihre Atomwaffen in Europa erneuern, keinesfalls, dass die alten unsicher oder gefährlich sind.

Außer für die Russen, natürlich, potentiell.

Ach ja, und zu der Frage, wie lange hier noch amerikanische Atombomben auf deutschem Boden stationiert sind, wollen wir uns nicht äußern.

Fefes Blog
Reposted frome-gruppe e-gruppe

June 17 2015

Play fullscreen

pozmagazine:

weburntthebooks:

Happy Masturbation Month everyone!

‘National Masturbation Month’ (now considered International) was coined by the company Good Vibrations after U.S. Surgeon General Jocelyn Elders (first black person and second woman to hold the title) was relieved of her position by President Clinton in 1994.

Why? For suggesting young people should be educated on masturbation. [x]

This was the last straw after Elders controversial views on instating sex education and legalising marijuana had previously been disapproved of. But after losing her position, Elders went on to talk more about sex education and its importance, particularly in relation to reducing teenage pregnancy.

Go forth and enjoy yourself, but remember to also talk about topics considered taboo such as masturbation and sexuality. Let’s continue to push for openness and education on these topics, as Elders and many others have done before us.

Now that’s some sex-ed history!

Reposted fromacid acid viasouping souping

June 16 2015

7107 a9d4 500
Reposted fromverdantforce verdantforce viaAMPLIDUDE AMPLIDUDE
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl