Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
Die ARD als Regime-Medium belügt die Menschen auf dreiste Art und leider auch (Normal)weise:

1. Die ARD Tagesschau berichtet erst Stunden nach Protesten massenweiser User auf Facebook (und somit viel zu spät) über den berechtigten Protest und die Forderung der Menschen Spaniens, dass das spanische Regime abtreten soll. Somit hat sie einen berechtigten "Shitstorm" durch die User erhalten: https://www.facebook.com/tagesschau/posts/147684275375365

2. Die Tagesschau verfälscht, in dem sie nicht vom "breiten Volkswiderstand" spricht, sondern von nur "3.000" Menschen. Das russische Nachrichtenmagazin RT* spricht von "MASS RISES". Natürlich wird auch nicht von der massiven Gewalt der Polizeischläger** berichtet. Unabhängige Schätzungen berichten von ca. 50'000-100'000 Demonstranten.
Reposted fromeat-slow eat-slow

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl