Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

August 22 2016

August 21 2016

Es mehren sich die Stimmen, die von einer lang dauernden "säkularen Stagnation", vom bevorstehenden Ende des Kapitalismus reden. Doch Paul Mason, Journalist, Ökonom und Berater des Labour-Party-Vorsitzenden, blickt über dieses Ende optimistisch hinaus. Er setzt dabei auf die vernetzten Bürger - und auf das genossenschaftliche Modell.

"Innerhalb dieser sozialen Fabrik zusammenfinden"


Wir werden heute in allen Sphären der Gesellschaft ausgebeutet, die Gesellschaft als Ganzes ist zum Äquivalent der Fabrik geworden. Und nun müssen wir uns innerhalb dieser sozialen Fabrik zusammenfinden, müssen die progressiven Kräfte identifizieren und gemeinsam dieses Vorhaben des Postkapitalismus in die Tat umsetzen.
http://www.deutschlandfunk.de/britischer-autor-paul-mason-innerhalb-dieser-sozialen.1184.de.html?dram:article_id=362045
Reposted fromunbill unbill

August 20 2016

Regierungsfromm, tendenziös, defizitär, agitatorisch, propagandistisch und desinformativ: Die ehemaligen NDR-Mitarbeiter Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam kommen im Telepolis-Interview zu einem vernichtenden Urteil, was die Fernsehberichterstattung angeht. Von einigen Lichtblicken einmal abgesehen, attestieren Klinkhammer und Bräutigam den Öffentlich-Rechtlichen eine schwere Schlagseite im Hinblick auf den Informationsauftrag, der den Sendern zukommt.

Zwei ehemalige NDR-Mitarbeiter zu ihren Programmbeschwerden bei den Öffentlich-Rechtlichen, die Partei ergreifen und Objektivität hintanstellen

http://www.heise.de/tp/artikel/47/47821/1.html

August 19 2016

0372 c169 500
Reposted fromverschwoerer verschwoerer viacygenb0ck cygenb0ck
Reposted fromFlau Flau viagingerglue gingerglue

August 17 2016

K.M.
Reposted frome-gruppe e-gruppe viaE-ART E-ART

August 16 2016

Luftwaffenstützpunkt Büchel: Neue Atombomben der USA in Deutschland

Intern gibt es erste Pläne für eine technische Anpassung der deutschen Tornado-Jets, die in Büchel für mögliche Einsätze der US-Waffen bereitstehen. Die Pläne liegen im Verteidigungsministerium als streng geheime Verschlusssache, da das Atomarsenal und die deutsche Kooperation mit den Amerikanern wie ein Staatsgeheimnis eingestuft sind. Die Amerikaner unterhalten in Büchel seit Jahren ein streng abgeschirmtes Areal, dort sind die Atomwaffen gelagert. Zum Schutz sind dort auch US-Soldaten stationiert.

--->Atomwaffen ächten, Herr Steinmeier!
Reposted fromunbill unbill

August 04 2016

7993 f4d7 500
liverpoolwahnsinn
some fotos here
and here
Reposted fromczentrifuga czentrifuga

July 25 2016

4508 07d2 500
fullonvölerverständigungsunterhaltung
aufm wagenplatz lohmühle
samstag 6. august
theater unter druck dabei!
Reposted fromunterdruck unterdruck

July 20 2016

July 13 2016

Wenn wir im Westen so hochnäsig den „Menschen da unten“ Lektionen erteilen wollen darüber, was Demokratie ausmacht: darüber können jene Mitmenschen nur müde lächeln. Ist es denn ein Zeichen von Mitbestimmung, wenn man alle vier Jahre sein Kreuz in einer Multiple-Choice-Befragung darüber macht, wer uns regieren soll? Was ist das für eine Demokratie, in der die Menschen auf vorbereitete Optionsmenüs nur mit „ja“ oder „nein“ antworten dürfen? Es gab durchaus, bevor der Westen so richtig blutrünstig den anderen Völkern ihre Sicht der Dinge beizuprügeln begann, funktionierende Modelle einer echten Demokratie. Genannt sei hier nur das Konzept der dörflichen Basisdemokratie des Ujamaa in Tansania, wie es dessen Staatspräsident Dr. Julius Nyerere systematisiert hatte. Oder das Genossenschaftsmodell in Jugoslawien.

Der Schmutzige Krieg gegen Syrien

https://kenfm.de/der-schmutzige-krieg-gegen-syrien-nachwort/
Reposted fromunbill unbill

July 11 2016

2620 67de 500
Reposted fromunterdruck unterdruck

July 04 2016

Reposted fromFlau Flau viasadamu sadamu
6112 c96b
Reposted frommiscreant-at-life miscreant-at-life viasadamu sadamu

June 27 2016

Rund 4000 Menschen haben am Sonntag in Aachen gegen das belgische Atomkraftwerk Tihange demonstriert. Nach Polizeiangaben blieb die Kundgebung, zu der die Grünen aufgerufen hatten, friedlich.

«Abschirmen unmöglich. Da hilft nur Abschalten»

forderten die Demonstranten. Der Atommeiler Tihange steht nur 60 Kilometer vom Dreiländereck entfernt. Der Reaktor ist aufgrund tausender feiner Haarrisse in seiner Hülle hochumstritten.
http://www.welt.de/regionales/nrw/article156582156/4000-Menschen-demonstrieren-in-Aachen-gegen-AKW-Tihange.html
Solidarity to our brothers and sisters in Spain ahead of today's elections. We are with Podemos#UnidosPodemos

Justice. Equality. Love!

#OurRevolution
Reposted byTamahl Tamahl

June 24 2016

Addressing parliament on the 75th anniversary of Nazi Germany's attack on the Soviet Union, Putin berated the West for being unwilling to build "a modern, non-bloc collective security system" with Russia.

"Russia is open to discuss this crucial issue and has more than once shown its readiness for dialogue," he said. "But, just as it happened on the eve of World War Two, we do not see a positive reaction in response."

"On the contrary, NATO is strengthening its aggressive rhetoric and its aggressive actions near our borders. In these conditions, we are duty-bound to pay special attention to solving the task of strengthening the combat readiness of our country."

The U.S.-led military alliance is increasing its defenses in Poland and the three Baltic nations of Estonia, Latvia and Lithuania, as part of a wider deterrent that it hopes will discourage Russia from any repetition of its annexation of Ukraine's Crimea in 2014.

Russia sees NATO's deterrence plans as hostile.

Drawing historic parallels with the 1930s, Putin said humanity now faced a danger of failing to withstand the fast-spreading threat of terrorism, just as it once failed to unite against the rising power of Nazi Germany.

"The world community did not show enough vigilance, will and consolidation to prevent that war and save millions of lives," Putin said.

Putin says Russia must strengthen as 'aggressive' NATO approaches | Reuters
Reposted frome-gruppe e-gruppe
Reposted fromjagger jagger
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl